Frauen in die IT: weibliche Power bei INTENSE

Heute, am 8. März 2022 wird der 111. Internationale Weltfrauentag gefeiert. Ein wichtiger Tag, gerade in der Corona Zeit: denn die Pandemie hat die Gleichstellung um Jahrzehnte zurückgeworfen, wie Statistiken zeigen: Vor allem Frauen waren es, die in der Pandemie, neben ihrem Job im Home Office, noch die Betreuung und das Homeschooling der Kinder übernommen haben. Umso wichtiger ist es, dass wir als Unternehmen handeln, um unsere Eltern, Männern wie Frauen in der IT, sowie alle anderen, die coronabedingt privat große Herausforderungen haben, helfen.

Hilfe, das bedeutet vor allem, ein familienfreundliches Unternehmen zu sein. Eine Präsenzpflicht existiert bei uns nicht, im Gegenteil: die Work-Every-Where-Regelung lässt jede örtliche – und auch zeitliche – Flexibilität zu, die Familien brauchen – gerade in der anhaltenden Corona-Pandemie. Daneben bieten wir, ganz im Sinne unseres „INTENSE Ways“, für jede:n die passenden Maßnahmen an – und für Familien im Speziellen: Unterstützung in der Familien- oder Rentenversorgung sowie Kindergartenzuschuss, sind zwei weitere Beispiele.

Frauen IT Karriere-Beispiele bei INTENSE

Vier Kolleginnen berichteten bereits 2021 über ihren Werdegang vor und während der INTENSE: Endah Soemarno als technische Beraterin, Jacqueline Clever als Consultant Energiemärkte, Olga Zwetzig als Programmiererin und Christine Weber als Managerin.

SAP IS-U Business Consultant: Endah Soemarno

Als SAP-Beraterin ist die gesellige Rheinländerin schon einige Jahre bei uns und trägt immer wieder Verantwortung für Teilprojekte. In diesem Interview erzählt Endah aus ihrer Perspektive, was ihr bei der Joborientierung half, was ihr bei der INTENSE besonders gefällt welche Aufgaben sie besonders glücklich machen.

Zum Interview >>

Consultant Energiemärkte: Jacqueline Clever

Wer denkt, man müsse schon mit Abi-Abschluss wissen, was sie werden möchte, sollte sich Jacquelines Interview durchlesen. Ihr war das zu Beginn nicht klar, weshalb sie einen ungewöhnlichen, in ihrer Situation aber sehr klugen Entscheidungsweg ging. Ein inspirierender Werdegang, dem wir euch heute zu lesen geben. Apropos Werdegang: Jacqueline ist binnen eines Jahres zum Consultant befördert worden.

Zum Interview >>

Senior Technical Consultant: Olga Zwetzig

Olga wusste schon früh, dass sie was mit Mathematik und später mit Programmierung machen wollte. Heute arbeitet sie als Senior Technical Consultant bei der INTENSE und schreibt vor allem Software für unsere Kunden aus der Energiewirtschaft.

Zum Interview >>

Managerin: Christine Weber

Christine brennt für das Thema Digitalisierung und ihre Arbeit als Beraterin und Führungskraft erfüllt sie täglich. Sie ist eine taffe Würzburgerin, die sich damals für einen Weg entschied, der sie heute glücklich macht. Von ihrer Erfahrung lässt sich einiges lernen – viel Spaß beim Lesen!

Zum Interview >>

Der Weltfrauentag am 8. März – mittlerweile Feiertag in Berlin und bald in Mecklenburg-Vorpommern

Im Jahr 2019 gab es eine Neuheit in Deutschland: Der internationale Frauentag ist seit 2019 ein gesetzlicher Feiertag in Berlin. In Mecklenburg-Vorpommern wird der Weltfrauentag ab 2023 zum gesetzlichen Feiertag.

Werde Teil des INTENSE Teams!

Möchtest du auch Teil unseres Teams werden? Dann schau dich auf unserer Karriereseite um:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.