ECM-Webinar

Effiziente Bearbeitung von Klärfällen mit dem INTENSE Exception Clearing Monitor (ECM).
Nehmen Sie an unserem Webinar am 24.05.2019 um 10:00 Uhr teil.

MELDEN SIE SICH AN.

Das Exception Clearing Monitor (ECM) der INTENSE AG unterstützt Sie bei der effizienten Bearbeitung von Klärfällen in Ihrem SAP IS-U-System. Die vorhandenen Klärfälle werden in einer übersichtlichen ALV-Grid-Darstellung angezeigt. Ohne zusätzlichen Navigationsaufwand werden Ihnen zahlreiche Informationen dargestellt, die im SAP Standard nur umständlich zu erreichen sind. Da das ECM aber auf dem SAP Standard aufsetzt, sind alle Möglichkeiten der normalen Klärfallbearbeitung, wie etwa Absprünge zu den Objekten des Klärfalls oder der Aufruf der Lösungsmethode, weiterhin möglich – jedoch signifikant schneller erreichbar!

Für eine weitere Steigerung der Effizienz in der Klärfallbearbeitung wurde das ECM mit der Möglichkeit der Massenverarbeitung versehen. Mit dieser Erweiterung des Standards bietet sich Ihnen die einfache Möglichkeit, ähnlich gelagerte Klärfälle in einem Bearbeitungsschritt vollständig der Reihe nach abzuarbeiten.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen das ECM-Cockpit durch eine Pivotisierung, die Clusterung der Klärfälle. Dadurch lassen sich häufig auftretende Probleme leicht identifizieren, der Bearbeitungsfortschritt kann aufgezeigt und die Klärfallbearbeitung zusätzlich optimiert werden.

Durch die übersichtlichere Darstellung und die Massenbearbeitung der Klärfälle erreichen Sie wesentlich höhere Bearbeitungsgeschwindigkeiten.

Erfahren Sie in unserem einstündigen Webinar am 24. Mai von 10:00 - 11:00 Uhr, wie Sie mit der SAP IS-U INTENSE AddOn-Lösung ECM Zeit sowie Kosten im Bereich der Klärfallbearbeitung sparen.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.

Systemanforderungen anzeigen
 
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und sprechen Sie direkt mit unseren Experten.
Wir sind gerne für Sie da!