Invoic Management Solution (IMS)

Die Prüfung und Abwicklung von Netznutzungs- und MSB-Abrechnungen sind für viele Lieferanten zentrale Prozesse. Rechnungen gehen im SAP IS-U per IDOC ein, werden geprüft und bei Unstimmigkeiten entsprechend ausgesteuert. Um Marktfristen einzuhalten und Kosten einzusparen, müssen diese effizient überwacht und geprüft werden.

Die Invoic Management Solution unterstützt Sie bei Ihrer Rechnungseingangsprüfung. Mithilfe einer automatisierten Auswertung erhalten Sie einen sofortigen Überblick aller Rechnungseingangsprozesse und können durch ein kontextsensitives Menü beschleunigt in den Clearingprozess gehen.

Aggregation und Aufbereitung abgelehnter INVOIC

IMS bündelt alle zur Klärung relevanten Informationen zu abgelehnten Rechnungen an zentraler Stelle. Stammdaten (Vertrag, Zählpunkt etc.), Marktpartnerdaten, sowie Daten zum Fehler, der zur Aussteuerung führte, als auch die Höhe des jeweiligen Rechnungsbetrags werden für einen beschleunigten Zugriff in IMS-internen Tabellen hinterlegt. Der Aggregationsprozess läuft robust durch Verwendung bestehender SAP-Prozesse ohne eine neue Logik im System auszuprägen.

Optimierte Stammdaten-Darstellung und kontextsensitive Menüführung

IMS stellt Ihnen alle relevanten Daten in übersichtlicher, kompakter ALV-Form zur Verfügung. Die einfache Sortierung und Selektion anhand von Stammdaten, Beträgen, Wiedervorlagedaten, etc. in Verbindung mit Filterfunktionen auf alle ausgesteuerten Rechnungen erlaubt passgenaue Arbeitsschritte. Gewohnte Einzelfunktionen aus der SAP Standard-Transaktion INVMON sind unmittelbar über ein kundenindividuelles Kontextmenü heraus steuerbar. Alle anfallenden Aufgaben lassen sich im Vergleich zum Standard effizienter und zeitsparender durchführen.

Effizienz durch intelligente Steuerung der Arbeitsprozesse

Nutzen Sie das multiuserfähige IMS als zentrale Bearbeitungsplattform und organisieren Sie mit umfangreichen Funktionen ihre Arbeitsprozesse. Für erhöhte Produktivität sorgt die Erstellung und Zuweisung von Arbeitspaketen von abgelehnten Rechnungen an kundendefinierte Bearbeitergruppen. Mit der Funktion des Dispatching wird die Arbeitspaketzuweisung mühelos automatisiert. Vermeiden Sie Fehler und Unklarheiten, indem Sie über Verlaufstabellen alle Abläufe und Bearbeitungsstände im Überblick behalten.

Automatisierte Funktionen zur Massenverarbeitung

Entfalten Sie signifikante Zeitersparnis-Potentiale mit der Massenprozessierung von Belegen: Führen Sie z.B. die Reklamation, Beendigung, das Unterdrücken von Teilprozessen oder manuelle Freigabe für eine beliebig große Selektionsauswahl durch. Minimieren Sie den Arbeitsaufwand weiter durch ein strukturiertes Vorgehen über Fehler- und Arbeitsgruppen. Die komfortable Batchverarbeitung im Hintergrund erlaubt ein nahtloses Fortsetzen Ihrer Arbeit zu jedem Zeitpunkt.

Ausgewählte Kunden, bei denen das Produkt im Einsatz ist

201912_DEW21_Referenz_HP
201912_Logo SW Bielefeld_Referenzen
201912_Stadtwerke Bonn_Referenz HP_DLM
Logo Stadtwerke Lübeck
Energieversorgung Oberhausen AG

Ihr Nutzen

Bearbeitungseffizienz

Strukturieren Sie Ihre Arbeitsabläufe mit dem Dispatching von Arbeitspaketen an Bearbeitergruppen und potenzieren Sie die Arbeitseffizienz mithilfe der Massenprozessierung mit Hintergrundverarbeitung.

Beschleunigung

Reduzieren Sie Ihre Analyseaufwände und profitieren Sie von einer deutlichen Steigerung der Bearbeitungsgeschwindigkeit im Vergleich zum SAP IS-U-Standard durch kontextsensitive Zusatzfunktionalitäten und höchste Informationsdichte zu Stammdaten und Prozessstatus.

Liquiditätssteigerung

Gewinnen Sie mit der Verbesserung Ihrer Buchungszeiten an Liquidität. Sparen Sie Kosten durch die Vermeidung von Mahngebühren, Einhaltung von Fristen und Ausreizung der Zahlungsziele.

Möchten Sie mehr über IMS erfahren?

Kontaktieren Sie uns.

INTENSE AG benötigt die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Sie können diese Mitteilungen jederzeit abbestellen. Informationen zur Abmeldung sowie unsere Datenschutzpraktiken und unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.