Quick Improvement Check (QIC) iMSys Readiness – Zielmodell schafft Klarheit

Auf Basis unserer vielfach durchgeführten Workshops iMSys-Referenzprozesse und Referenzarchitekturen zu Beginn der iMSys-Umsetzungen, bieten wir Ihnen für das Zielmodell Stufe I unseren fokussierten QIC an.

Wir führen eine Fit/Gap-Analyse durch, identifizieren gemeinsam Schwachstellen und erarbeiten konkrete Handlungsempfehlungen für Ihre iMSys-Umsetzung. So sind Sie für Ihre iMSys-Umsetzungsprojekte zum 1.12.2019 gewappnet und wissen, was Sie für die Umsetzung berücksichtigen müssen.

Image
Image

Lösungsansatz im Überblick

 

  • Vielfach erprobte QIC-Methodik zum Festpreis

  • 3 Workshoptage mit unseren Experten bei Ihnen vor Ort inkl. Vor- und Nachbereitung sowie Moderation

  • Fokus 01.12.2019 mit Stufe 1 des Zielmodells

  • INTENSE iMSys-Referenzprozesse werden gegen vorhandene Prozesse gespiegelt – Prozesslücken identifiziert

  • Unser Know-how aus einer Vielzahl aktueller iMSys Implementierungen

  • High Level Abgleich der Anforderungen gegenüber IT-Implementierung insb. iM4G und IS-U Stammdatenmodell

  • Konkrete Handlungsempfehlungen auf Basis der Workshopergebnisse

  • Optional: Ausblick wMSB - wMSB Prozesse und Roadmap als Eintagesworkshop zusätzlich buchbar

Ihr Nutzen

Unklarheiten und Unsicherheiten bzgl. Umsetzung des Zielmodells beseitigen

Roadmap zur iMSys-Implementierung überprüfen und ggfs. aktualisieren

Prozesslücken identifizieren und schließen

Potentiale in der IT-Umsetzung heben insb. im Zusammenspiel gMSB und wMSB

Implementierungsprojekte planbar machen und feinjustieren

 

Das Zielmodell steht vor der Tür. Aber wie genau sieht es denn aus? Und wie ist der Königsweg zur Umsetzung genau für Ihr Haus?

Sie möchten mehr erfahren? Wir beraten Sie gerne!

Please, enter your name
Please, enter your phone number
Please, enter your e-mail address Mail address is not not valid