TOP CONSULTANT – INTENSE gehört zu den besten IT-Beratern

Preisgekrönte IT-Beratung: Der INTENSE AG wurde das TOP CONSULTANT-Siegel 2022 verliehen. Auf der Preisverleihung im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summit am Freitag, 24. Juni, in Frankfurt am Main gratulierte Bundespräsident a. D. Christian Wulff der INTENSE AG zu diesem Erfolg. Wulff begleitet den Beraterwettbewerb als Mentor. TOP CONSULTANT ermittelte zum 13. Mal die besten mittelstandsorientierten Beratungsunternehmen.

Wie wurde die INTENSE zum TOP CONSULTANT für den Mittelstand?

Im Auftrag von compamedia untersuchte die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) aus Bonn die teilnehmenden Firmen. Fundament des Wettbewerbs ist eine Befragung mittelständischer Unternehmen, die zuvor mit den teilnehmenden Beratungshäusern zusammengearbeitet hatten. Die von der INTENSE AG benannten Referenzkunden gaben beispielsweise Auskunft darüber, wie professionell die IT-Beratung auftrat, wie zufrieden sie mit der Beratungsleistung sind und auch, ob sie die Expertinnen und Experten der INTENSE AG weiterempfehlen würden. Wichtig ist laut WGMB „eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung“ (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter www.top-consultant.de/pruefkriterien). 191 Beratungshäuser hatten sich in diesem Jahr beworben, 152 von ihnen erhalten das begehrte TOP CONSULTANT-Siegel.

Kunden sind überzeugt: INTENSE gehört zu den besten IT-Beratungen dank ihres ganzheitlichen Ansatzes und ihrer umfassenden Branchenkenntnis

Die INTENSE AG überzeugte in dem Wettbewerb und gehört zu den besten Mittelstandsberatern in der IT-Beratung. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1999 haben sich die Berater:innen vor allem mit ihrer Expertise im Bereich der Energiewirtschaft und in der IT-Implementierung einen Namen gemacht. Dabei analysiert die INTENSE AG Geschäftsprozesse und IT-Architekturen, setzen nach individuellen Anforderungen Projekte um, optimieren Prozesse oder knüpfen Schnittstellen zu bestehenden Lösungen. “Es ist selbstverständlich, dass wir unser gesamtes Handeln zum Kunden und dessen Herausforderungen ausrichten. Auch deshalb spielt Innovation bei uns im Hause eine wichtige Rolle“, betont Vorstand Michael Heinze und ergänzt: „IT-Consultants für die Energiewirtschaft müssen das Business-Konzept ihrer Kunden als Ganzes verstehen und in sie hineindenken – genau das können und tun wir“. Ein ausführliches Porträt über die INTENSE findet sich auf dem Onlineportal www.beste-mittelstandsberater.de.

Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, leitet gemeinsam mit Bianka Knoblach die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung. Sie entscheiden, wer mit dem TOP CONSULTANT-Siegel geehrt wird. „Wir zeichnen die Beratungsunternehmen aus, die es besonders gut verstehen, auf die speziellen Bedürfnisse mittelständischer Unternehmen einzugehen“, sagt Prof. Dr. Dietmar Fink.

Über den Beratervergleich TOP CONSULTANT

Entscheidend für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel TOP CONSULTANT ist eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung. Das Teilnehmerfeld des seit 2010 von compamedia organisierten Wettbewerbs besteht größtenteils aus Management-, IT- und Personalberatern. Diese Unternehmen stellen sich der Untersuchung durch die wissenschaftliche Leitung des Wettbewerbs: Prof. Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, und Bianka Knoblach. Beide leiten die Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) in Bonn. Mentor von TOP CONSULTANT ist Bundespräsident a. D. Christian Wulff. Medienpartner ist das manager magazin.

Mehr Informationen sowie allgemeines Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.top-consultant.de/presse oder per E-Mail an presse@compamedia.de.

Wir sagen: Danke an unsere Kunden für das Vertrauen und die Weiterempfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.