IRES™
Intelligent Resource Efficiency Solution

Die INTENSE Intelligent Resource Efficiency Solution ist der SAP-Standard für IoT-basierte Energie- und Ressourceneffizienz.

Das 21. Jahrhundert wird mit großen Themen wie beispielsweise fortschreitende Digitalisierung oder Klimawandel konfrontiert. In der Gesellschaft kommt es deshalb nicht erst seit der Friday-for-Future-Bewegung zum Umdenken und neuen Herausforderungen: Nachhaltigkeit im Umgang mit Ressourcen und Energie wird heute großgeschrieben.

Heute schon auf morgen reagieren – mit den IRES Prognosen und der vollständigen Produktionsintegration
erhalten Sie den entscheidenden Blick in die Zukunft. 
IRES™ unterstützt bei der Transformation zu einem CO2-neutralen Unternehmen.

Mit den Bestrebungen zum Klimaschutz sowie der Energieeffizienzstrategie 2050 legt die Bundesregierung deshalb ein klares Ziel für die Senkung des Primärenergieverbrauchs bis 2030 fest. Damit wächst der Druck auf Unternehmen nachhaltiger zu produzieren enorm. SaaS (= Sorftware as a Service) ist daher in vielen Softwarehäusern schon lange kein Fremdwort mehr und erfreut sich zunehmender Nutzung. INTENSE hat deshalb mit IRES™ ein Data Analyse Tool als neuen SAP-Standard für IoT-basierte Energie- und Ressourceneffizienz geschaffen.

Die IRES™ INTENSE Success Story: Große Schritte bei kleinem Fußabdruck!

Die Ressourcen unserer Erde sind nur begrenzt verfügbar, so beispielsweise auch lebenswichtiges Wasser. Der Weg zur digital vernetzten und vor allem smarten Fabrik ist steinig. Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co macht es vor und räumt die Steine aus dem Weg: Mit IRES™ werden im Sinne des Zukunftsprojekts Industrie 4.0 die Messdaten ihrer Anlagen in Wissen verwandelt – für eine nachhaltiges, transparentes Datenmanagement. INTENSE überzeugte beim Bestreben der Optimierung der Bedarfsproduktion hier vor allem durch den smarten Einsatz einer Sensortechnik im Zusammenhang mit SAP Leonardo und gewann Silber in der Kategorie Innovation beim SAP Quality Award.

Energiedatenmanagement mit IRES™ ist nur der Anfang der Efficiency Journey

INTENSE setzt beim Thema „Internet der Dinge“ bewusst auf die SAP Cloud Plattform, Big Data sowie die HANA Datenbank – die In-Memory-Lösung der SAP. Dies ermöglicht eine optimale Integration in Ihre bestehende SAP Landschaft. IoT und KI (=Künstliche Intelligenz Systeme) unterstützen ganzheitlich die „Efficiency Journey“ aller Ressourcen und sorgen für einen kleineren ökologischen Fußabdruck. Für die Zukunft soll IRES™ möglichst tief in SAP 4/HANA integriert werden. Das Resource Management Tool ist flexibel erweiterbar, um auch vor- und nachgelagerte Prozesse der Supply Chain integrieren und abbilden zu können. Unsere Vision ist es, eine ganzheitliche Effizienzlösung zu schaffen, die es ermöglicht, einen verlässlichen Forecast von Energie- und Ressourcenverbräuchen in der Planung und dem gesamten Unternehmen zu geben.

Vorteile von IRES™ auf einen Blick: Normenkonform, absatzsichernd, nachhaltig

Lärmbelästigung mit IRES™ messen, überwachen und auswerten
Zum Video
Mit IRES™ bewusster mit wertvollen Ressourcen umgehen
Zum Video
Treibhausgasemissionen nachhaltig mit IRES™ optimieren
Zum Video
Weitere Videos zur Ressourcen- und Effizienssteigerung mit IRES™
Zur Playlist
Previous
Next

IRES™ ermöglicht eine vollstände IoT- und ERP-Integration auf SAP Basis bei branchenübergreifenden Einsatzmöglichkeit. Die intelligenten DELL Edge Gateways gewährleisten hierbei einwandfreie Komptabilität mit IRES. Die gezielte Optimierung des Energie- und Ressourceneinsatzes in der Wirtschaft kann nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch ein klarer Wettbewerbsvorteil sein.

  • Sinkende Kosten dank vorausschauendem Energie- und Ressourceneinsatz
  • Predictive Analytics sorgt für Prognosen in Echtzeit und eine vollständige Produktionsintegration, welche zu mehr Flexibilität und Nachhaltigkeit führen
  • Gesteigerte Prozessstabilität und systematische Maßnahmenbewertung
  • Weniger Verbrauch bei gleichem Output
  • Normen- und Supply-Chain-Konformität: Absatzsicherung sowie EEG- und Stromsteuereinsparung
  • Steigerung der Produktionseffizienz: Minimierung von Ausfallzeiten
  • CO² Neutralität bei der Produktion für einen geringeren ökologischen Fußabdruck
  • Einfache Bedienung, dank nutzerfreundlichem SAP Fiori- Design
  • Programmierung mit SAP UI5 Best Practices, ermöglicht eine Responsivität zwischen mobilen Endgeräten und klassischen Desktopanwendungen

Konnten wir Ihr Interesse wecken?
Unsere Beraterinnen und Berater stehen Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

weitere Themen

Digitalisierung des Kundenmanagements in der Energiewirtschaft auf Grundlage eines einmaligen, ganzheitlich strukturierten Verfahrens.

mehr dazu
Logo_klein

Das innovative Chamäleon™-Verfahren

Gute Software kann nur partnerschaftlich mit dem Kunden entwickelt werden. Der Fokus auf Geschäftswert ist essentiell für den Erfolg.

mehr dazu

Kundenzufriedenheit beginnt bei einer korrekten und pünktlichen Abrechnung. Moderne Ab-rechnungslösungen sind der Grundstein dafür.

mehr dazu
Logo_klein

Billing Solutions

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.